Info-Nachmittage

Am Samstag, den 29.09. laden wir um 16.00 Uhr zu einem sog. „offenen Hospiz-Nachmittag“ ein. Obwohl Hospize mittlerweile ein etablierter und selbstverständlicher Bestandteil unseres Gesundheitswesens sind und die meisten Menschen auch schon einmal davon gehört haben, haben viele jedoch nur eine vage Vorstellung, wie ein Hospiz aussieht und wie sich der Alltag im Hospiz gestaltet. Alle, die unser Haus gerne kennen lernen und mehr über unsere Arbeit erfahren möchten, sind an diesem Nachmittag herzlich eingeladen. Neben dem palliativen Versorgungskonzept für Hospizgäste und Angehörige wird der Hospizleiter, Franz-Josef Dröge, dabei besonders auf die Situation und die Begleitung von Angehörigen eingehen. Im anschließenden Austausch können alle Fragen dazu besprochen werden. Nach dem Vortrag besteht auch die Möglichkeit, das lebensHAUS bei einem Rundgang vor Ort kennenzulernen. Die Teilnahme ist kostenlos. Da die Teilnehmerzahl auf 25 Personen beschränkt ist, bitten wir um Anmeldung unter Tel: 0251 899350 oder per E-Mail:info@ hospiz-lebenshaus.de.

Hier geht es zu anderen aktuellen Beiträgen

Infostand

Am Samstag, 03. November 2018, stehen wir von 10.00 – 14.00 Uhr mit unserem Infostand auf dem Michaelisplatz vor dem Bankhaus Lampe. Auch hier können Sie sich über das Hospiz lebensHAUS und den Förderverein Hospiz lebensHAUS e.V. informieren. Hier geht es zu anderen...

Handorfer Herbst

Am Sonntag, 30. September 2018 backen wir auf dem Handorfer Herbst wieder frische Waffeln für Sie. Über Ihren Besuch an unserem Stand (vor Haushaltswaren Nientiedt) würden wir uns sehr freuen. Hier geht es zu anderen aktuellen Beiträgen

Info-Nachmittage

Am Samstag, den 29.09. laden wir um 16.00 Uhr zu einem sog. „offenen Hospiz-Nachmittag“ ein. Obwohl Hospize mittlerweile ein etablierter und selbstverständlicher Bestandteil unseres Gesundheitswesens sind und die meisten Menschen auch schon einmal davon gehört haben,...