GET BACK am 9. März im Jovel Club

Schon etwas in die Jahre gekommen und nicht frei von manchen Zipperlein, wollen die Musiker der Oldie-Band „GET BACK“ im Jovel Club ihre Fangemeinde davon überzeugen, dass handgemachte Beatmusik immer noch für eine rauschende Party gut ist. Bill Gröschke (Schlagzeug und Gesang), Hartmut „Ringo“ Wendt (Gesang und Hut), Otto Rasche (Gitarre und Gesang), Walter Stöver (Bass und Gesang), Detlef „D Clef“ Antemann (Gitarren, Mandoline und Gesang), Charlie Steinberg (Keyboards und Gesang) pflegen weiterhin den authentischen Sixties-Sound der Band und so kommt es, dass die Formation, immer noch mit Begeisterung musiziert, stilistisch aber eher alte Beat-Club-Zeiten wieder aufleben lässt und das hoffentlich noch viele Jahre.

Aber: „man weiß ja nie“… vorsichtshalber spendet GET BACK den Erlös des Konzerts am 9. März 2019 im Jovel Club dem Hospiz lebensHAUS Münster.

Karten für das Konzert gibt es unter diesem LINK

 

Hier geht es zu anderen aktuellen Beiträgen

Tombola USC

Abseits des Volleyballfeldes veranstaltet der USC beim letzten Heimspiel eine Tombola für den guten Zweck. Der gesamte Erlös wird an die Krebsberatung und das Hospiz lebensHaus Münster gespendet. Wir danken dem USC Münster für die Unterstützung unserer Arbeit und...

Trostkonzert

mit Njeri Weth und Band und Projektchor St. Petronilla. Am Samstag, den 26.10.2019 um 17.00 Uhr in der St. Petronilla Kirche Njeri Weth studierte klassischen Operngesang in Düsseldorf und lebt heute in Nordhessen. Als gebürtige Münsteranerin hat sie sich ihren...

Sommerfest 2019

Zu unserem Jubiläums-Sommerfest am Sonntag, den 25. August von 12.00 bis 18.00 Uhr laden wir Sie herzlich ein! Das Sommerfest ist auch immer eine gute Gelegenheit uns, unser Haus und unsere Arbeit sowie den Förderverein Hospiz lebensHAUS e. V. in einem lockeren Rahmen...

Benefiz-Rennradtour de Hospiz lebensHAUS nach Hamburg

Wir bedanken uns bei allen Spendern, den Mitfahrern, Begleitern und Organisatoren der Benefiz-Fahrradtour 2019 nach Hamburg. Die Intention der Fahrt war es, für jeden von den 33 mitfahrenden Rennradsportbegeisterten gefahrenen km einen Betrag von 1 € pro km gespendet...

FSJ im Hospiz lebensHAUS

Du willst neue Erfahrungen machen und bist verbindlich und zuverlässig? Du kannst Dir den Umgang mit schwerkranken Menschen und ihren Angehörigen vorstellen und willst unser Hospiz-Team ein Jahr unterstüzten?Dann freuen wir uns über deinen Anruf oder deine...